AIDA**

AIDA 2** Apnoekurs

Dieser Kurs richtet sich an Interessierte, die regulär schwimmen können (200 m Schwimmen ohne Pause oder 300 m Schnorcheln ohne Pause) und sich gerne im Wasser aufhalten. (Schwimmer, Flaschen-Taucher, Speefischer, etc).
Mindestvorraussetzungen zur Teilnahme: Volljährigkeit (bei 16-jährigen mit Genehmigung der Eltern), 200 m am Stück schwimmen können ohne Pause/300 m Schorcheln, ausgefülltes AIDA Medical Statement.
Der Kurs beginnt mit zwei Theorie-Blöcken mit den Themen Physiologie, Sicherheit, Apnoe-Disziplinen und technischen Details zum Apnoetauchen. Anschliessend folgt die praktische Ausbildung sowohl im Pool, als auch im offenen Wasser. Der Kurs kann sowohl mit dem „Open Water“-Zertifikat, als auch nur mit einem Pool-Zertifikat abgeschlossen werden. Der Fokus dieses Kurses liegt auf der Persönlichkeitsentwicklung im Apnoetauchen. Bewusstes Apnoetauchen ist eine Reise zum inneren Kern, kein Leistungssport nach „Benchmarks“.

Der Kurs wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Folgende Nachweise müssen dafür erbracht werden: bestandene Theorieprüfung,
erfolgreiches Absolvieren der Mindestvoraussetzungen im Wasser, Minimum 2:00 Luftanhalten unter der Oberfläche, Mindestens 40 Meter Streckentauchen (und zusätzlich für das Open-water-Brevet 16 Meter Tieftauchen). Diese Anforderungen sind allerdings mit etwas Übung recht leicht zu schaffen.
Preise: AIDA 2** Pool 180 € und der komplette AIDA 2** Kurs 280 €, Mindestanzahl an Teilnehmern: 3